Die Maus – Geschenke Memospiel

Verlag:
Genre: Gedächtnisspiel
Altersempfehlung: 3-7 Jahre
Anzahl der Spieler: 1-2
Lernfelder: Gehör, Gedächtnis, Konzentration
Kurz & knapp: Dieses Spiel ist etwas ganz Besonderes: Es trainiert nicht nur das Gedächtnis des Kindes, sondern auch das Gehör.

Lernspiel-Beschreibung:

Beim Geschenke Memospiel „Die Maus“ wird beim Klick auf ein Geschenk ein Geräusch erzeugt. Jedes Geräusch kommt zweimal vor, vergleichbar mit einem Memory. Werden gleiche Geräusche gefunden, öffnet sich das Geschenk und minimiert die Anzahl der Pakete. Das Ziel dieses Spieles ist es, dass mit möglichst wenigen Zügen alle Paare gefunden werden. Da es keine maximale Zuganzahl gibt, kann man seine Merkfähigkeiten bereits ab dem ersten Spiel kennen lernen.

Auf diese Weise kann das Gehör und gleichzeitig die Konzentration geschult werden. Da die Geräusche immer wieder in anderen Geschenken zu finden sind, läuft jede Spielrunde anders ab. Da es keine Mitspieler gibt, kann man sein eigenes Ergebnis verbessern und an sich selbst arbeiten. Dieses Lernspiel ist vor allem im Vorschulalter eine hervorragende Möglichkeit um gehörtes im Gehirn umzusetzen und abzuspeichern. Diese Fähigkeit muss bereits in der ersten Klasse, spätestens allerdings beim Lesen und Vorlesen mitgebracht werden, um leichter im Unterricht mithalten zu können.





[ © Das Copyright liegt bei www.lernspiele-store.de | Lernspiele: spielend lernen - Fähigkeiten entwickeln und fördern]

Online-Lernspiele


Startseite | Impressum & Kontakt | Inhaltsverzeichnis
© www.lernspiele-store.de